Gruppenfoto der Drachenlilie

Die Drachenlilie ist eine Mittelalter Liverollenspielgruppe.
Sowohl Rollenspieler aus dem Fantasyspiel als auch Mittelalterliebhaber ohne Rollenspielerfahrung kommen hier vier Mal im Jahr zu geselligen Treffen mit Spiel, Speis und Trank zusammen.
Mehr über den Verein und unsere Spielwelt erfahrt Ihr hier auf unserer Seite!

Der Ritterbund der Drachenlilie e. V.


Termine



19. bis
21.01.2018
Belm
23. bis
25.03.2018
Ostbevern
22.bis
24.06.2018
Ostbevern
21. bis
23.09.2018
Belm
23. bis
25.11.2018
Belm

Bei der Drachenlilie handelt es sich um eine Mittelalter-Liverollenspielgruppe der besonderen Art:

Bei uns kommen sowohl klassische Fantasy-Rollenspieler, als auch reine Mittelalterliebhaber ohne Rollenspielerfahrung zusammen. Ein Jeder findet bei uns so seinen Platz.
Am Anfang, vor nun über 25 Jahren, stand eine kleine Gruppe aus Freunden und Bekannten.
Mit der Zeit gelang ein nachhaltiger Spielaufbau. Schon ca. zwei Jahre später, im Oktober 1995 gründeten wir dann die Drachenlilie als Verein in Münster.

Unsere Welt, in der wir spielen, ist vollständig ausgedacht. Natürlich auch die zugehörige Weltgeschichte, die schon über Jahrhunderte zurückreicht. Kulturell, also in unserer äußeren Erscheinung – Gewandung, Geschirr, Waffen etc. – lehnen wir uns dem hohen Mittelalter an. Die Kernzeit unserer Darstellung liegt um 1200-1250.
Basis unseres Spiels ist eine Art Bund aus Reichsrittern und dessen Politik. Abgesehen davon, dass das Spiel permanent läuft, sind die Hauptanlässe (also Hauptspieltermine) unsere als Hoftage gestalteten Treffen die meist vier mal über das Jahr verteilt stattfinden (siehe Termine).

Auf diesen Hoftagen kommt das gesellschaftliche, politische und religiöse Leben voll zur Entfaltung. Wir veranstalten diese Feste auf einem angemieteten Hof oder suchen auch andere geeignete Objekte. Für ein Wochenende genießt man ein höfisches Fest in stilvoller Gewandung mit viel Austausch im mittelalterlichen Rollenspiel, dazu Essen und Trinken, Tanzen und Turnier, Politik undundund...

Den Überblick über unser Spiel behält der Spielleiter. Die Hoftage werden von wechselnden Gastgebern organisiert; diese bestimmen in Zusammenarbeit mit der Spielleitung den festlichen Programmrahmen. Natürlich dürfen sich auch Gäste berufen fühlen mitzumachen und zu organisieren.
Fleißige Mitglieder und Gäste ermöglichen so ein festliches Essen und so manche andere Programmpunkte. Es wir kein großes Rollenspiel von unseren Gästen verlangt, aber jeder sollte – nein – muss die Liebe zum Mittelalter mitbringen!

Also: Schaut Euch auf unserer Seite um. Viel Spaß!

Und: Warum wir nun ausgerechnet Drachenlilie heißen, das muss man schon "vor Ort" herausfinden!